Gruppenbild 2016 Männergesangverein Aschheim e.V.
Gruppenbild 2016 Männergesangverein Aschheim e.V.

Rückblick 2016

Eröffung Aschheimer Advent 26.11.2016

Weihnachtsfeier

111 Jahrfeier voller Erfolg

Unser musikalischer Leckerbissen am Samstagabend 29.10.:

Im vollbesetzten Feststadl erlebten die Anwesenden einen mit highlights gespickten Abend. Das bewährte Team vom 'Schafflerwirt' versorgte alle an beiden Tagen hervorragend mit Speis und Trank.  

 

Am Sonntag 30.10. feierten die Vereine mit uns einen ökumenischen Gottesdienst und anschliessend einen lebhaften Nachmittag mit vielen Gesangseinlagen umrahmt von der Blasmusik Aschheim.

Neues Gruppenfoto

Wir haben es geschafft, unsere neuen Gruppenfotos sind online siehe oben.

Nach 111 Jahren Übung ging es auch ganz schnell.

                                                                                          alle Bilder (C) Herbert Wirtz

5. Aschheimer Dorfturnier im Stockschießen 06.08.2016

 

Beim diesjährigen Turnier konnten wir mit 2 Mannschaften antreten und belegten die Plätze 4 und 7.

Herzlichen Glückwunsch den Siegern der Mannschaft FC Aschheim AH 1

 

01.04.2016 Schafkopfturnier

 

36 Teilnehmer fanden sich zum traditionellen Schafkopfturnier ein, darunter auch 3 Damen.  2 Teilnehmer aus 1 Lohhof und je 1 Spieler aus Vaterstetten und München fanden den Weg nach Aschheim. Somit konnte an 9 Tischen unter der professionellen Leitung der Herren Christian Haller und Ernst Finkenzeller.

Ergebniss:

 

1. Max Koller aus Aschheim  35 Punkten / 6 Solos

 

2. Manfred Pieringer aus Dornach  27 Punkte / 8 Solos

 

3. Martin Matz aus Aschheim  25 Pnukte / 6 Solos

 

Die Sieger sowie auch alle anderen Teilnehmer erhielten Preise in Form von Fleischpaketen bzw. edlen Weinen. 

 

10.03.2016 Mitgliederversammlung

 

Wir begannen gegen 19:15 Uhr mit dem bereits traditionellen Abendessen für alle bei der Versammlung anwesenden Mitglieder. Dieses Jahr wurde Roulade mit Spätzle und Blaukraut serviert.

--------------------------------

Gegen 20:00 Uhr eröffnete der 1. Vorstand Georg Zink die Mitgliederversammlung und begrüßte die anwesenden Gäste und aktiven Sänger - 38 aktive Sänger und 13 passive Mitglieder - die Ehrenmitglieder Hans Ertl, Josef Geier, Georg Haller jun., Matthias Haller sowie Sebastian Straßer, sowie den 3. Bürgermeister Georg Hornburger als Wahlleiter.

--------------------------------

Gemäß Punkt 2 der Tagesordnung folgte eine Aufzählung der in den Jahren 2015 und 2016 verstorbenen Mitglieder:
Kurt Wasserloos         am 28.08.2015    im 80. Lebensjahr
Johann Bauer              am 02.11.2015    im 80. Lebensjahr

Wir gedachten der Verstorbenen in Form einer stillen Schweigeminute.

------------------------------

Anschließend ergriff unsere Chorleiterin Conny Gohlke das Wort und bedankte sich mit rührenden Worten nochmals für unseren gelungenen Auftritt beim letzten Sängertreffen am 05.03.2016 in Feldkirchen. Mit unserem neuen Sängerspruch und den Liedern „Kastanienbaum“ von der Spider Murphy Gang  und „Heller Tag“ nach dem Song „At the hop“ von Danny & the Juniors konnten wir alle anwesenden Gäste und Chöre sichtlich und hörbar begeistern. Sämtliche Chorleiter hätten ihr zu unseren gelungenen Auftritten und den beiden Zugaben neidlos gratuliert und bestätigt, dass wir dieses Mal die Besten gewesen wären.

Bei dieser Gelegenheit überhäuften natürlich auch wir die Conny mit Lobeshymnen ohne Ende.

----------------------------------

Im Anschluss berichtete der 1. Schriftführer Peter Feller  über die nennenswertesten Vorgänge und Ereignisse der abgelaufenen Saison. Begonnen wurde auch dieses Mal mit einer kleinen Statistik. Das Durchschnittsalter unserer ca. 52 aktiven Sänger lag im März 2016 bei bemerkenswerten 55 Jahren.
Die Mitgliederzahl des MGV Aschheim setzt sich derzeit aus rd. 168 Mitgliedern (davon 52 aktive Sänger und 116 passive Mitglieder) zusammen. Mit den aktiven 45 Kindern unseres Kinderchores liegen wir derzeit bei insg. rd. 213 Mitgliedern.

Neben diversen Veranstaltungen, u.a. dem sehr gut besuchten Muttertagskonzert im vollbesetzten Aschheimer Feststadl mit der Aschheimer Blasmusik unter dem Motto „Gesang trifft Blasmusik“ sowie auch unter der Mitwirkung unseres tollen Kinderchores konnten wir die Zuhörer sehr gut begeistern. Neben den Gottesdiensten, der Weihnachtsfeier und dem Törggelen wurde  auch noch unser Auftritt mit 41 Sängern beim Sängertreffen in Feldkirchen am 05.03.2016  besonders  hervorgehoben.
Weitere Höhepunkte waren unsere Mitwirkung bei der Feier der „Diamantenen Hochzeit (60 Jahre !!)“ unseres Ehrenmitglieds Sebastian Straßer und seiner Frau Maria beim Schäfflerwirt sowie die Organisation eines Biergartenbesuchs beim Schreiberwirt durch unseren Gösta E. Roloff.

-----------------------------------

Im anschließenden Bericht des 1. Kassierers Sepp Straßer erfuhren wir von diesem in sehr detaillierter und trotzdem kurzweiliger Form von allen Einnahmen bzw. Ausgaben des Vereins im Geschäftsjahr 2015.
-------------------------------------
Im Bericht des 1. Vorstands unter Punkt 5 der Tagesordnung bedankte sich dieser  noch bei allen Mitgliedern des Vorstands für deren geleistete Arbeit. Sein weiterer Dank galt unserer Conny Gohlke für ihre zeitraubende, unermüdliche und aufopferungsvolle Arbeit mit den Chören. Wir können uns alle glücklich schätzen, so eine Chorleiterin zu haben. Sein weiterer Dank galt im Einzelnen noch Georg Haller als 2.Vorstand sowie Jürgen Anders für seine Pflege unseres Internetauftritts,  Notenwart Christian Baumgärtel sowie den Fahnenträgern Walter Ampenberger und Laszlo Kolhanek, unserem Fotografen Rainer Strauß, der wiederum während des Jahres für  aktuelle Bilder sorgte und bei den Ehrungen während der Mitgliederversammlung fotografierte.

Darüber hinaus gab der 1. Vorstand auch Details über unsere geplante 111-Jahrfeier im Oktober 2016 bekannt und erwähnte noch die außergewöhnlichen Geburtstagsfeiern unserer aktiven Mitglieder Christian Baumgärtel (80 Jahre am 04.03.2015), Dieter Bittner (80 Jahre am 10.05.2015), Robert Paringer (70 Jahre am 28.12.2015), Gösta E. Roloff (75 Jahre am 10.02.2016), Ernst Bonaty (80 Jahre am 13.02.2016) sowie den 75. Geburtstag vom Siegfried Schmidt vom 06.02.2016. 

Bei seinen weiteren Ehrungen durfte natürlich das Team vom Schäfflerwirt nicht vergessen werden sowie der Dank an die Gemeinde für ihre großzügige monetäre Unterstützung unseres Vereins.

Unserer Bedienung Bärbel und der Wirtin Gerdi überreichte er in diesem Zusammenhang 2 große Blumensträuße zum Dank für ihre Arbeit mit dem Gesangverein.

Unser 2. Vorstand Georg Haller ließ es sich anschließend nicht nehmen, auch einmal dem 1. Vorstand Georg Zink für seine geleistete Arbeit einen besonderen Dank auszusprechen, der zu Recht mit viel Beifall aufgenommen wurde !

---------------------------------

Bei dem Bericht der Kassenprüfer bemerkte Gösta E. Roloff erneut  in knappen und launigen Worten, dass die Abrechnung der Kasse wiederum „astrein“ gewesen sei und dass sämtliche Belege vorgelegen haben. „Es ist halt das „ewige Leid“ für die Revisoren, weil immer alles stimmt !“  So galt dann sein besonderer Dank am Ende seines Berichts den beiden Kassierern Sepp Straßer und Torsten Gross. Dass der  Termin der Kassenprüfung wiederum in jeder Hinsicht ein sehr gelungenes Treffen im „Sängerstüberl“ beim Franz Hechenthaler  gewesen war, kann der 1.Schriftführer aufgrund seiner erstmaligen Teilnahme nur bestätigen. Auch der 1. Vorstand war zeitweilig zugegen und kann diese Aussage ebenfalls bestätigen.

Anschließend stellte er noch den Antrag an die Mitgliederversammlung auf Entlastung des Vorstands, der ohne Gegenstimmen bzw. Enthaltungen einstimmig angenommen wurde.

---------------------------------

Im Tagesordnungspunkt 8 wurden durch den 1. Vorstand Georg Zink die obligatorischen und von den Mitgliedern ausgiebig beklatschten Ehrungen vorgenommen.

Aus dem Bereich der aktiven Sänger überreichte er Gösta E. Roloff sowie Christian Springer für ihre jeweils 15-jährige Mitgliedschaft im Gesangverein die „silberne“ Vereinsnadel.
Die Ehrung für die 50-jährige Mitgliedschaft unseres aktiven Sängers Roland Rotter.

Bei den passiven Mitgliedern erhielten Thomas Baumgärtel für 15 Jahre Mitgliedschaft die silberne Nadel sowie Alfred Berg und Roland Mermi jeweils für 30 Jahre Mitgliedschaft die goldene Nadel.

---------------------------------

Unter dem Tagesordnungspunkt 9 erfolgten die Neuwahlen des Vorstandes und der Kassenprüfer unter der professionellen Leitung des 3. Bürgermeisters Georg Hornburger, der dabei auch gleich den MGV mit einer ausgiebigen Lobesrede bedachte.

In einer offenen Wahl wurden dabei die derzeitige alte Vorstandschaft sowie auch die Kassenprüfer/Revisoren mit überwältigender Mehrheit wieder gewählt.

Somit wurden der 1. Vorstand Georg Zink, der 2. Vorstand Georg Christian Haller, der 1. und auch der 2. Schriftführer Peter Feller sowie Robert Meidinger, der 1. und auch der 2. Kassierer Sepp Straßer sowie Torsten Groß und auch die Revisoren Gösta E. Roloff sowie Franz Hechenthaler für weitere 2 Jahre in ihren Ämtern bestätigt.

Nachdem keine Anträge unter dem Punkt Verschiedenes vorgelegen haben, beendete der 1. Vorstand die Mitgliederversammlung gegen 21:30 Uhr. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MGV-Aschheim